Konfirmationsunterricht auf Wilhelmsburg

Was ist Konfirmationsunterricht?

Die Kirchengemeinden Reiherstieg und Kirchdorf bieten beide Konfirmationsunterricht am. Am Ende wird dann die Konfirmation gefeiert.

Die Konfirmation ist die Bestätigung Deiner Taufe – dadurch gehörst Du zur christlichen Gemeinde. Was das heißt und wie Du den christlichen Glauben leben kannst, erfährst Du im Konfirmationsunterricht. Aber auch wenn du nicht getauft bist, kannst Du dabei sein! Außer Dir und der anderen Konfirmand*innen sind noch der*die Diakon*in die Pastor*innen und Teamer*innen dabei. Teamer*innen sind junge Menschen, die bereits konfirmiert sind und mit Euch gemeinsam die Konfi-Zeit erleben möchten.

Fragen beantworten:

Für die Kirchengemeinde Kirchdorf: Diakonin Susanne Reuß (susanne.reuss@kirche-wilhelmsburg.de).

Für die Reiherstieg-Kirchengemeinde: Diakon Jens Stölting (jens.stoelting@kirche-wilhelmsburg.de)

 


Konfirmationsunterricht der Kirchengemeinde Kirchdorf

Habt Ihr Lust auf Konfirmationsunterricht (Konfer)?

Wollt Ihr mehr über den christlichen Glauben wissen und Eure Konfirmation feiern?

Habt Ihr Fragen an Gott? Wollt Ihr wissen was und wem man glauben kann?

Wollt Ihr zu einer coolen Jugendarbeit gehören und zusammen mit anderen Jugendlichen viel erleben?

Wir würden uns sehr freuen, mit Dir gemeinsam auf den Weg zu gehen und etwas vom christlichen Glauben zu lernen, zusammen zu spielen und zu beten, gemeinsam tolle Erlebnisse zu haben und auch auf zwei Wochenendfreizeiten zu fahren.

Anmelden können sich alle Jugendlichen, die im Juli mindestens zwölf Jahre alt sind. Dafür müsst ihr nicht getauft sein (noch nicht getaufte Konfis werden an einem Konfi-Tauftag getauft).

Für den Jahrgang 2023-2025 findet der Konfirmationsunterricht mittwochs von 17.00-18.30 Uhr statt. Los geht’s am 30. August, die Konfirmation feiern wir dann im Frühjahr 2025

Bei Fragen meldet Euch gerne bei Diakonin Susanne Reuß (susanne.reuss@kirche-wilhelmsburg.de)

 

Hier geht es zum Anmeldeformular.

 

Der Anmelde-Abend findet am Dienstag, 30. Mai 2023 um 18.30 Uhr in der Kreuzkirche statt (Kirchdorfer Straße 168).

Bring einfach einen Elternteil und das ausgefüllte Anmeldeformular (gerne auch eine Kopie der Geburts- und Taufurkunde) mit.


Konfirmation in der Reiherstieg-Kirchengemeinde

Altarraum Emmauskirche - Copyright: Jens Stölting

Wer ist eigentlich Gott? Gab es Jesus wirklich? Ist die Kirche wirklich so eingestaubt wie alle sagen? Diesen und weiteren Fragen wollen wir mit Dir gemeinsam auf den Grund gehen.

Wir, dass ist ein Team von Ehrenamtlichen Jugendlichen – unseren Teamer*innen – , unseren Pastor*innen und unserem Diakon und natürlich vielen anderen Konfirmand*innen. Der Konfirmationsunterricht findet fast jede Woche. Los geht’s im Mai und nach einem Jahr steht schon die Konfirmation an. Dazwischen liegen unsere regelmäßigen Treffen und zwei gemeinsame Wochenenden bei denen wir alle zusammen wegfahren. Bei unseren Treffen sollen auch spaß, spiel und Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. Wir spielen bei fast jedem treffen und reden auch darüber, was uns aktuell beschäftigt.

Du findest, dass alles hört sich interessant an? Dann Melde dich an!

Die einzige Voraussetzung um beim Konfer dabei zu sein, ist das du im Juni des Konfirmationsjahres mindestens 14 Jahre alt bist.

Du möchtest nicht alleine zum Konfer kommen? Kein Problem! Frage deine Freunde*innen ob sie auch Lust haben Konfer bei uns zu machen.

 

Bei Fragen melde dich bei Jens Stölting.