Nach Gott, Gemeinschaft, Gerechtigkeit suchen! Kirche vor Ort!

Die beiden Wilhelmsburger Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Kirchdorf und Reiherstieg wünschen viel Spaß auf ihrer gemeinsamen Website. Hier kann man sich schnell einen Überblick verschaffen, rasant an aktuelle Termine kommen oder einfach gemächlich in den Wilhelmsburger Kirchen stöbern.

Einen Überblick über alle Aktivitäten bieten unsere Gemeindebriefe.


Sommerreise 2020

Melde Dich an!

Wir wollen wieder gemeinsam mit Euch wegfahren. Damit auch Du dabei sein kannst, meldet Dich schnell an. Die Anmeldung sowie alle wichtigen Infos findest Du hier.


Xmas Brass Project

Durch den Weggang von Wolfgang Krause ist der Posaunenchor zur Zeit nicht einsatzfähig. Deshalb möchte ich zum Xmas Brass Project aufrufen und einladen. Es soll ein Forum für die Blechbläserinnen und Blechbläser Wilhelmsburgs zum gegenseitigen Kennenlernen und gemeinsamen Musizieren werden. Ziel ist, für das traditionelle Adventskonzert in der Kreuzkirche und in Zusammenarbeit mit der Kirchdorfer Kantorei ein auftrittsfähiges und spielfreudiges Ensemble zu gewinnen.

Dazu biete ich folgende Proben an:

1. Treffen: Dienstag, 26. November 2019, 19:30 – 21:30 Uhr im Reiherstieg-Gemeindehaus
Probe:  Dienstag, 3. Dezember 2019, 19:30 – 21:30 Uhr im Reiherstieg-Gemeindehaus
Probentag:Sonnabend, 7. Dezember 2019; 14-17:30 Uhr im Reiherstieg-Gemeindehaus.
Der Probentag ist für alle Teilnehmenden verbindlich. In der Pause gibt es Kaffee und Kuchen.
Probe:Montag, 9. Dezember 2019, 19:30 – 21:30 Uhr im Gemeindesaal Kreuzkirche
Generalprobe: Dienstag, 10. Dezember 2019, 19:30 – 21:30 Uhr  in der Kreuzkirche.
Die Generalprobe ist für alle Teilnehmenden verbindlich Im Anschluss ein Umtrunk zum persönlichen Austausch
Konzert  Sonntag, 15. Dezember 2019 in der Kreuzkirche Kirchdorf
15:00 Uhr Einblasen
15:30 Uhr Stell- und Durchlaufprobe
17:00 Uhr Konzert

Anmeldung schriftlich bei Inselkantor Rainer Schmitz: rainer.schmitz@kirche-wilhelmsburg.de  unter Angabe von Instrument, kurzer Beschreibung der bisherigen bläserischen Erfahrung und Postadresse. Notenmaterial versende ich postalisch nach Eingang der Anmeldung.

Liebe Bläserinnen und Bläser der Elbinsel, auf große Resonanz und Ihre Anmeldung freut sich Ihr Inselkantor Rainer Schmitz


Babygruppe DELFI® - jetzt auch in Wilhelmsburg im DELFI®-Kurs

DELFI® - (denken, entwickeln, lieben, fühlen, individuell) Im Kurs tauschen sich Eltern aus, knüpfen Kontakte und spielen mit den Babys. Sie erlernen Babymassage, erproben erste Spiele und erhalten Tipps zur Ernährung, zum Stillen und zur Erziehung.

Die wöchentlichen Babykurse sind so beliebt, dass die Evangelische Familienbildung Harburg inzwischen 13 Kurse in Harburg in der Hölertwiete anbietet. Die Räume werden knapp, so dass es jetzt auch Gruppen in Fischbek, Eißendorf und Wilhelmsburg gibt. Für die Familien ist der Weg nun kürzer und sie treffen mehr Familien aus dem eigenen Stadtteil.

Die Kurse werden von zertifizierten Kursleiterinnen geleitet, die mit Fachwissen zur Verfügung stehen, für die Babys unterschiedliche Bewegungslandschaften aufbauen, Wasser zum Planschen und viel Material für Sinneserfahrung bereithalten. Die Gruppen bleiben zusammen bis die Babys ein Jahr alt sind.

Die Gruppen finden im neuen Reiherstieg-Gemeindehaus neben der Emmauskirche statt: Eckermannstr. 1a, 21107 Hamburg

Die Gebühr kann auf Anfrage ermäßigt werden. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.fbs-harburg.de<http://www.fbs-harburg.de>

Weitere Infos in der Evangelischen Familienbildung Harburg Hölertwiete 5, 21073 Hamburg

Tel: 040-519000-961


Das Kriegerdenkmal wurde über Nacht beschmiert/kommentiert.
Das Kriegerdenkmal gereinigt und eingehaust bis zum 9. November.

DENKmal! Das Kriegerdenkmal an der Emmauskirche als Denkanstoß - es geht weiter

Wegen des Neubaus des Emmaus-Gemeindezentrums haben viele Beteiligte lange mit dem Denkmalschutzamt um einen neuen Standort gerungen. Der Kompromiss ist der Ort direkt an der Mannesallee. Nicht alle sind darüber glücklich.

Durch die neue Sichtachse verändert sich auch automatisch die Sichtweise auf Kriegerdenkmal und Kirche. Für die Kirchengemeinde Reiherstieg und die Geschichtswerkstatt war das ein guter Grund, nach- und weiterzudenken.

Im aktuellen Flyer berichten wir über den aktuellen Stand im DENKmal!-Prozess.

Weiteres: ein Beitrag von Dr. Octavia Christ (Geschäftsführerin Volksbund/Kriegsgräberfürsorge), ein Artikel aus dem Wilhelmsburger Inselrundblick (WIR) und dem Gemeindebrief der Kirchengemeinden Reiherstieg und Kirchdorf


Zeichen setzen

"Zeichen setzen"

Das Plakat prangt in den knalligen Farben im ganzen Stadtteil. Mit dem Projekt „Zeichen setzen“ der Partnerschaft für Wilhelmsburg (www.partnerschaft-fuer-wilhelmsburg.de) soll "Vielfalt, Toleranz und Respekt" uns allen Leitgedanke im Zusammenleben sein. Auch die Kirchengemeinden sind dabei!!

Und es geht weiter! Ideen? Dann macht Euch selbst dran. Ihr braucht Unterstützung, wie man an das Projekt rangeht? Dann meldet Euch bei der PROJEKTKOORDINATION: Charlotte von Blomberg, vonblomberg@sportohnegrenzen.de


HINTERGRUND: Das Projekt wurde angestoßen von TIRA (Tisch für interreligiösen Austausch- Vertreter*innen aus Jugendeinrichtungen, Kirchen, Moscheen, Schulen) und aufgenommen von der Partnerschaft für Wilhelmsburg. Träger des Projektes ist Sport ohne Grenzen e.V.. Ziel des Projektes ist: demokratische Potentiale in Wilhelmsburg aktivieren, Gemeinsamkeiten im Stadtteil stärken und Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene motivieren, sich selbst mit den Themen „Vielfalt, Toleranz und Respekt“ auseinanderzusetzen. Wir blicken so auf das (schon) Gelungene und stärken ein hoffnungsvolles gesellschaftliches Bild des Miteinanders.

 


Deckengemälde erzählen Bibelgeschichten

Acht barocke Deckengemälden mit Darstellungen aus dem Leben Christi wurden in der Kreuzkirche restauriert. Sie erstrahlen in neuem Glanz. Gucken Sie in der Kreuzkirche vorbei (Offene Kirche, April bis Oktober, jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr und zu den Gottesdiensten).

Nun sollen die Emporenbilder in absehbarer Zeit an die Reihe kommen und von Schmutz befreit werden. Die Restaurierung wird ausschließlich über Spenden finanziert. Wenn Sie selbst spenden möchten, mehr Infos hier

Kennen Sie die biblischen Geschichten dazu?

Verkündigung
Jesu Geburt
Die Weisen
Johannes tauft Jesus
Auferstehung
Himmelfahrt
Pfingsten
Petrus

Du bist neu - Copyright: Region Wilhelmsburg

Unsere Kirchen

Copyright: d.klatt

Ev.-luth. Reiherstieg-Kirchengemeinde Wilhelmsburg

Ev.-luth. Kirchengemeinde Kirchdorf

Emmauskirche (Ev.-luth. Reiherstieg-Kirchengemeinde Wilhelmsburg)

St. Raphaelkirche (Ev.-luth. Kirchengemeinde Kirchdorf)

Kreuzkirche Kirchdorf - Copyright: Beate Müller / Kirchengemeinde Kirchdorf

Kreuzkirche (Ev.-luth. Kirchengemeinde Kirchdorf)

Region Wilhelmsburg

ev.-luth. Kirchengemeinden
Reiherstieg & Kirchdorf


Bibelwort des Tages

Bringt eine Mutter es fertig, ihren Säugling zu vergessen? Hat sie nicht Mitleid mit dem Kind, das sie in ihrem Leib getragen hat? Und selbst wenn sie es vergessen könnte, ich vergesse euch nicht!

- Jesaja 49,15

Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.

- Römer 8,38-39

© Ev. Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Gottesdienste & Veranstaltungen

Kalender

Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05