Glauben für Kleine

Kinder lieben Rituale und biblische Geschichten.

Glaube wird anschaulich und verbunden mit dem Leben.


in die Kirche wuseln

WuselKirche (Mittwoch)

Die Wuselkirche für Entdeckerchen

ist für Kinder von 0 bis 6 Jahren

jeden 1. Dienstag im Monat von 16 bis 17 Uhr

im Reiherstieg-Gemeindehaus, Eckermannstraße 1a

"Die Wuselkirche ist nicht nur eine Krabbelgruppe. Es werden sehr niedlich und spielerisch und vor allem ganz nebenbei wichtige menschliche Werte vermittelt. Und die Kinder haben unheimlich viel Spaß, sowohl bei den Anspielen und Liedern, als auch beim Toben und Basteln danach." Mama (28), aus Wilhelmsburg, 1 Sohn
 


Kinderkirche in der Kreuzkirche (Samstag)

mit Dorrit Schwabe

2x im Monat samstags von 10 bis 12.30 Uhr (Termine unter AKTUELLES)

Gute Gründe zum Kindergottesdienst zu kommen:

  • Erste Erfahrung mit dem Glauben
  • Die Bibel mit allen Sinnen entdecken
  • Gemeinschaftserfahrung
  • Spiel und Spaß
  • durch biblische Geschichten werden Kinder gestärkt und getröstet
  • Kinder finden im Kindergottesdienst seelsorgerliche Gesprächspartner
  • Kinder werden im Kindergottesdienst vertraut mit allen Grundformen des christlichen Glaubens
  • Eltern werden durch die Erfahrung ihrer Kinder im Kindergottesdienst motiviert ihren eigenen Glauben wieder neu zu entdecken

"als Mutter komme ich gerne mit zum Kindergottesdienst, weil ich hier mit den Kindern gemeinsam etwas von Jesus erfahre."