Gottesdienst

!!Die GOTTESDIENSTTERMINE finden Sie unter AKTUELLES!!

Gottesdienst ist Fitness für die Seele

Wenn der Pastor oder die Pastorin bei Tauf- oder Beerdigungsgesprächen fragt, welche Rolle der Glaube im Leben spielt, kommt zu 95 Prozent zuerst die Antwort: „Also Kirchgänger bin ich nicht.“ Nur ein Bruchteil der Kirchenmitglieder geht am Sonntag zur Kirche. Das war noch nie anders in der protestantischen Volkskirche. In der evangelischen Kirche kann man den Kontakt zu Gott getrost ganz persönlich und alleine suchen. Gott ist da. 

Gleichzeitig merken die Kirchengemeinden, dass religiöses Wissen und Erfahrung immer mehr abnimmt. Gottesdienst könnte also wie Fitness wirken. Fitness für den Glauben, um sich an der Botschaft abarbeiten oder auf Gemeinschaft einzulassen, sich inspirieren oder fallen zu lassen. Gottesdienst könnte ein Ort sein, Gott und Glaube zu beleben und sich fitter zu fühlen für den Alltag. Die Energie, die man aus regelmäßigen Training zieht, schenkt einem einen langen Atem im Sein und Tun. Nur aufraffen muss man sich eben selbst. Aber das ist ja wie bei jeder anderen Fitnessübung auch. 

In diesem Sinne, kommen Sie gerne zum Gottesdienst vorbei!!